erste-hilfe-header.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote & Kurse
  2. Erste Hilfe
  3. Erste-Hilfe-Kurse

Erste-Hilfe-Kurse

Im Sommer 1859 versorgte der Schweizer Kaufmann Henry Dunant auf den Schlachtfeldern von Solferino gemeinsam mit den Bewohner:innen der anliegenden Dörfer spontan tausende verwundete Soldaten. Dies war die Geburtsstunde der Rotkreuzbewegung, zu deren Gründer Dunant wurde. Somit stellt die Erste Hilfe die Wurzel der Rotkreuztätigkeiten dar.

Heute ist die Vermittlung von Kenntnissen der Ersten Hilfe weltweite Kernaufgabe des Roten Kreuzes. Der DRK-Kreisverband Tecklenburger Land e.V. bietet verschiedene Erste-Hilfe-Kurse an, die wir Ihnen hier vorstellen. 

  • Erste-Hilfe-Ausbildung (Grundkurs)

    "Richtig helfen können - ein gutes Gefühl"

    Die hohe Zahl von Notfällen in den verschiedensten Bereichen unseres Lebens macht es notwendig, möglichst viele Menschen in Erster Hilfe auszubilden. Dieser Lehrgang beinhaltet die „lebensrettenden Sofortmaßnahmen am Unfallort“ (Erste Hilfe im Straßenverkehr) sowie folgende zusätzliche Themen:

    • Wundversorgung
    • Umgang mit Knochenbrüchen
    • Verbrennungen, Hitze-/ Kälteschäden
    • Verätzungen
    • Vergiftungen


    Die theoretische Wissensvermittlung wird durch zahlreiche praktische Übungseinheiten während des Lehrgangs ergänzt. 

    Die Teilnahme am Kurs ist Voraussetzung für die Führerscheinklassen B,C, C1, CE, C1E, D, D1, DE, D1E.

    Lehrgangsort

    DRK-Kreisverband Tecklenburger Land e.V.
    Groner Allee 27
    49477 Ibbenbüren

    Bei einem abweichenden Lehrgangsort wird dieser ausdrücklich genannt!

    Lehrgangsdauer

    Der Kurs wird entweder ganztägig - von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr - oder als zweitägiger Kurs - jeweils von 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr - angeboten.

    Kosten

    Für die Teilnahme an diesem Kurs fällt eine Kursgebühr von 45,00 Euro pro Person an. Bei Ersthelferinnen und Ersthelfern in Betrieben erfolgt die Abrechnung über die Berufsgenossenschaft des Arbeitgebers.

    Bei der Unfallkasse NRW, der BG Nahrungsmittel und Gastgewerbe sowie der BG für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) müssen im Vorfeld, durch den Betrieb, entsprechende Gutscheine beziehungsweise Kostenzusagen beantragt werden. Liegen diese am Kurstag nicht vor, müssen wir Ihnen die Lehrgangsgebühr in Rechnung stellen.

     

    >> HIER GEHT ES ZUR KURSBUCHUNG <<

  • Erste-Hilfe-Fortbildung (Auffrischungskurs)

    "Richtig helfen können - ein gutes Gefühl"

    Voraussetzung für diesen Kurs ist die Teilnahme an einer Erste-Hilfe-Ausbildung innerhalb der letzten zwei Jahre. Dieser Kurs dient der Auffrischung der wichtigsten Themen der Erste Hilfe, vermittelt aber auch neue Fertigkeiten.

    Lehrgangsort

    DRK-Kreisverband Tecklenburger Land e.V.
    Groner Allee 27
    49477 Ibbenbüren

    Bei einem abweichenden Lehrgangsort wird dieser ausdrücklich genannt!

    Lehrgangsdauer

    Der Kurs wird ganztägig in der Zeit von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr angeboten.

    Kosten

    Für die Teilnahme an diesem Kurs fällt eine Kursgebühr von 45,00 Euro pro Person an. Bei Ersthelferinnen und Ersthelfern in Betrieben erfolgt die Abrechnung über die Berufsgenossenschaft des Arbeitgebers.

    Bei der Unfallkasse NRW, der BG Nahrungsmittel und Gastgewerbe sowie der BG für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) müssen im Vorfeld, durch den Betrieb, entsprechende Gutscheine beziehungsweise Kostenzusagen beantragt werden. Liegen diese am Kurstag nicht vor, müssen wir Ihnen die Lehrgangsgebühr in Rechnung stellen.

     

    >> HIER GEHT ES ZUR KURSBUCHUNG <<

  • Erste Hilfe am Kind

    "Richtig helfen können - ein gutes Gefühl"

    Dieser Kurs spricht insbesondere Eltern, Großeltern, Erzieher:innen und alle, die viel mit Kindern zu tun haben, an. Der Kurs "Erste Hilfe am Kind" macht Sie fit in der Durchführung der richtigen Maßnahmen bei Notfällen, in die Kinder involviert sind. So erlernen Sie beispielsweise die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern und wir zeigen Ihnen zudem, auf welche Gefahrenquellem es besonders zu achten gilt. 

    Weitere Themen sind:

    • Knochenbrüche
    • Schock
    • Kontrolle der Vitalfunktionen
    • Stabile Seitenlage
    • Beatmung
    • Herz-Lungen-Wiederbelebung
    • Vergiftungen
    • Erkrankungen im Kindesalter 
    • Impfkalender


    Lehrgangsort

    DRK-Kreisverband Tecklenburger Land e.V.
    Groner Allee 27
    49477 Ibbenbüren

    Bei einem abweichenden Lehrgangsort wird dieser ausdrücklich genannt!

    Lehrgangsdauer

    Der Kurs wird ganztägig in der Zeit von 08:00 Uhr bis 14:30 Uhr angeboten.

    Kosten

    Für die Teilnahme an diesem Kurs fällt eine Kursgebühr von 40,00 Euro pro Person an.

     

    >> HIER GEHT ES ZUR KURSBUCHUNG <<

  • Heranführung an Erste Hilfe für Kinder

    Unsere ausgebildeten Multiplikatorinnen und Multiplikatoren kommen in Ihre Einrichtung und bringen den kleinen Helferinnen und Helfern kindgerecht die Grundlagen der Ersten Hilfe nah:

    • Erlernen und Durchführen des Notrufs anhand der fünf "W-Fragen"
    • Erlernen und Durchführen der stabilen Seitenlage
    • Erlernen des Umgangs mit der Notfalldecke
    • Erlernen des Klebens von Pflastern und Anlegen kleinerer Verbände


    Kosten: 4 Euro/Kind (zzgl. Fahrtkosten i.H.v. 0,30 Euro/km)

    Alle benötigten Materialien bringen wir mit zu Ihnen. Wir benötigen lediglich einen großen Raum mit ausreichend Bewegungsfreiheit.

    Zeitaufwand: 1,5 – 2 Zeitstunden

    Anfragen zur Heranführung an die Erste Hilfe können direkt an das JRK-Büro gerichtet werden.

  • Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen (Grundkurs)

    "Richtig helfen können - ein gutes Gefühl"

    Unser Kurs "Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder" richtet sich an alle Ersthelfer:innen in Kindertagesstätten, Pädagoginnen und Pädagogen im Schuldienst, Tagesmütter und sonstige Einrichtungen der Kinderbetreuung. 

    Folgende Themenschwerpunkte werden in dem Kurs behandelt:

    • Die Sichtweise eines Kindes/Gefahren
    • Verhalten an einer Unfallstelle, Sicherheit der Teilnehmer
    • Rettung (aus dem Gefahrenbereich)
    • Verbandkasten/Betriebsverbandkasten
    • Notruf
    • Bewusstlosigkeit, Atemkontrolle, Seitenlage
    • Psychische Betreuung, Verletzte/Kranke zudecken
    • Beine erhöht lagern bei Blässe
    • Atemnot und Lagerungsarten, Rückenschläge und Oberbauchkompression
    • Wiederbelebung (Erwachsener/Kind/Säugling) einschließlich AED 
    • Maßnahmen bei der Versorgung bes. Wunden (Augen, Fremdkörper, Insektenstiche, Zecken usw.)
    • Maßnahmen bei Gewalteiwirkung auf den Kopf (Gehirnerschütterung, Nasenbluten usw.)
    • Blutungen, Abdrücken/Druckverband
    • Knochenbrüche, Gelenkverletzungen„ Sportverletzungen“ Sofortkältepack anwenden
    • Verbrennungen/Verbrühungen
    • Bauchverletzungen/Baucherkrankungen
    • Vergiftungen (auch Verätzungen der Speiseröhre)
    • Unterkühlung/Kälteschäden 
    • Sonnenstich und Hitzschlag
    • Kinderkrankheiten erkennen und geeignete Maßnahmen ergreifen
    • Informationen über das Rote Kreuz, die Blut- und Organspende


    Lehrgangsort

    DRK-Kreisverband Tecklenburger Land e.V.
    Groner Allee 27
    49477 Ibbenbüren

    Bei einem abweichenden Lehrgangsort wird dieser ausdrücklich genannt!

    Lehrgangsdauer

    Der Kurs wird ganztägig in der Zeit von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr angeboten.

    Kosten

    Für die Teilnahme an diesem Kurs fällt eine Kursgebühr von 45,00 Euro pro Person an. Bei Ersthelfern in Betrieben erfolgt die Abrechnung über die Unfallkasse bei der im Vorfeld selbstständig Gutscheine beantragt werden müssen. Liegen diese am Kurstag nicht vor, müssen wir Ihnen die Lehrgangsgebühr in Rechnung stellen.

     

    >> HIER GEHT ES ZUR KURSBUCHUNG <<

  • Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen (Auffrischungskurs)

    "Richtig helfen können - ein gutes Gefühl"

    Voraussetzung für diesen Kurs ist die Teilnahme an dem entsprechenden Grundkurs innerhalb der letzten zwei Jahre. Dieser Kurs dient der Auffrischung der wichtigsten Themen der Erste Hilfe, vermittelt aber auch neue Fertigkeiten.

    Lehrgangsort

    DRK-Kreisverband Tecklenburger Land e.V.
    Groner Allee 27
    49477 Ibbenbüren

    Bei einem abweichenden Lehrgangsort wird dieser ausdrücklich genannt!

    Lehrgangsdauer

    Der Kurs wird ganztägig in der Zeit von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr angeboten.

    Kosten

    Für die Teilnahme an diesem Kurs fällt eine Kursgebühr von 45,00 Euro pro Person an. Bei Ersthelfern in Betrieben erfolgt die Abrechnung über die Unfallkasse bei der im Vorfeld selbstständig Gutscheine beantragt werden müssen. Liegen diese am Kurstag nicht vor, müssen wir Ihnen die Lehrgangsgebühr in Rechnung stellen.

     

    >> HIER GEHT ES ZUR KURSBUCHUNG <<

  • Erste Hilfe bei Sportunfällen

    Der Landessportbund NRW hat unter anderem mit dem DRK-Landesverband Westfalen-Lippe e.V. eine Vereinbarung zur Durchführung von Erste-Hilfe-Ausbildungen mit dem Schwerpunkt „Sportunfälle“ getroffen:

    Während zur Erlangung einer Trainer-/Übungsleiterlizenz eine „normale“ (9 UE) Erste-Hilfe-Schulung verlangt wird, ist zur Verlängerung der Lizenzen eine (9 UE) Erste-Hilfe-Fortbildung mit dem Themenschwerpunkt „Sportunfälle“ vorgeschrieben.

    Zur Durchführung dieser Kurse wurde anliegende Vereinbarung geschlossen.

    Sie sieht vor, dass die Durchführung dieser 9-UE-Kurse in den Räumlichkeiten des jeweiligen Kreis- oder Stadtsportbundes durchgeführt wird. Die zur Verlängerung der Trainerlizenz erforderlichen Kurse umfassen 15 UE und werden von den Stadt- und Kreissportbünden regional organisiert und angeboten. Die Erste-Hilfe-Fortbildung (9 UE) wird in diese Kurse integriert.

    Sie können diese Kursform direkt bei uns buchen. Setzen Sie sich dazu bitte direkt mit Ihrer Ansprechpartnerin Lea Prodan in Verbindung, um alle Details persönlich besprechen zu können. 

  • Erste Hilfe am Hund

    "Was tun, wenn es Bello plötzlich schlecht geht!?"

    Unser Kurs "Erste Hilfe am Hund" richtet sich an alle Hundebesitzer:innen, die für den Ernstfall gewappnet sein wollen. 

    Die Teilnehmer:innen dieses Kurses werden in die Lage versetzt, lebenserhaltende Maßnahmen am Hund durchführen zu können. Sie werden darüber hinaus einfache Erste-Hilfe-Maßnahmen erlernen, die bei Verletzungen, Vergiftungen oder Erkrankungen des Hundes den Genesungsprozess Ihres Vierbeiners ermöglichen oder beschleunigen.

    Wichtig: Lassen Sie Ihren eigenen Vierbeiner bitte zuhause! 

    Die praktischen Übungen des Kurses werden an einem Übungsdummy durchgeführt und zusätzlich an einem unserer erfahrenen Rettungshunde aus der Rettungshundestaffel des Ibbenbürener Ortsvereins gezeigt.

    Lehrgangsort

    DRK-Kreisverband Tecklenburger Land e.V.
    Groner Allee 27
    49477 Ibbenbüren

    Bei einem abweichenden Lehrgangsort wird dieser ausdrücklich genannt!

    Lehrgangsdauer

    Der Kurs wird entweder ganztägig - von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr - oder als zweitägiger Kurs - jeweils von 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr - angeboten.

    Kosten

    Für die Teilnahme an diesem Kurs fällt eine Kursgebühr von 45,00 Euro pro Person an. 

     

    >> HIER GEHT ES ZUR KURSBUCHUNG <<

Kontakt

Lea Prodan

Tel: (05451) 5902-27
lea.prodan@drk-te.de

Groner Allee 27
49477 Ibbenbüren

Sie möchten Erste-Hilfe-Kurse bei sich im Betrieb stattfinden lassen? Das ist kein Problem. Setzen Sie sich direkt mit Ihrer Ansprechpartnerin Lea Prodan in Verbindung, um alle Details persönlich zu besprechen. 

YouTube Tutorials

Unsere haupt- und ehrenamtlichen Ausbilder zeigen gemeinsam mit unserem Jugendrotkreuz (JRK) auch auf YouTube, was sie so können. Die kurzen Videos ersetzen natürlich keinen Erste-Hilfe-Kurs, geben aber einen guten Einblick in die Grundlagen der Ersten Hilfe. 

Leider haben Sie der Einwilligung zum setzen von Cookies widersprochen, daher können wir den gewünschten Inhalt nicht anzeigen. Wenn Sie den Inhalt trotzdem sehen möchten und einverstanden sind, dass wir für diese Zwecke Cookies setzen, klicken Sie auf den nachstehenden Link.


Ich akzeptiere, dass Cookies gesetzt werden und möchte den Inhalt sehen

Leider haben Sie der Einwilligung zum setzen von Cookies widersprochen, daher können wir den gewünschten Inhalt nicht anzeigen. Wenn Sie den Inhalt trotzdem sehen möchten und einverstanden sind, dass wir für diese Zwecke Cookies setzen, klicken Sie auf den nachstehenden Link.


Ich akzeptiere, dass Cookies gesetzt werden und möchte den Inhalt sehen

Leider haben Sie der Einwilligung zum setzen von Cookies widersprochen, daher können wir den gewünschten Inhalt nicht anzeigen. Wenn Sie den Inhalt trotzdem sehen möchten und einverstanden sind, dass wir für diese Zwecke Cookies setzen, klicken Sie auf den nachstehenden Link.


Ich akzeptiere, dass Cookies gesetzt werden und möchte den Inhalt sehen