Biberburg_Kids_Indoor_2022_Mai_0686_adobe_express.jpeg DRK-Kreisverband Tecklenburger Land e.V. | Schubert Fotografie

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote & Kurse
  2. Kinder, Jugend und Familie
  3. Kindertageseinrichtungen

DRK-Kita "Biberburg" in Hörstel-Bevergern

Herzlich Willkommen auf der Homepage der „Biberburg“, dem inklusiven Kindergarten in Hörstel-Bevergern!

Im beschaulichen Bevergern, einem Stadtteil von Hörstel, liegt die „Biberburg“ – eine kombinierte Kindertageseinrichtung, die – nach den Grundsätzen des DRK – alle Kinder zwischen 1-6 Jahren inklusiv betreut und fördert.

Kombinierte Einrichtung heißt: wir betreuen und fördern Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam und haben eine ganzheitliche und situationsorientierte Herangehensweise an die individuellen Bedarfe der Kinder. Alle Menschen in der „Biberburg“ leben hier in Wertschätzung, Achtung und Toleranz.

Wir sind Partner der Kinder: Selbstbestimmung leben, Selbstwirksamkeit erfahren, eigene Fähigkeiten und Fertigkeiten wahrnehmen, in Resonanz zu den Anderen gehen und seine eigene Entwicklung ermöglichen – dies sind unsere Ziele in der partnerschaftlichen Arbeit mit den Kindern.

Interdisziplinäres Team: Schwerpunkte der Entwicklung einschätzen, Lebensumstände holistisch erfassen, therapeutische Förderung optimieren, Entwicklung ganzheitlich betrachten und einschätzen, Erziehungspartnerschaft leben – das sind die besonderen Stärken des Biberburg-Teams.

Vertrauen schaffen – Vertrauen leben: durch eine wertschätzende Haltung und Transparenz im gemeinsamen Miteinander erleben Eltern und Kinder in der Biberburg einen positiven Beziehungsaufbau in einer entspannten Atmosphäre.

Heilpädagogischer Bereich

Die Biberburg bietet Plätze für Kinder, die bisher eine unauffällige Entwicklung durchlaufen haben (Regelbereich) und Plätze für Kinder, die Entwicklungsauffälligkeiten oder eine Behinderung haben (Heilpädagogischer Bereich).

Der heilpädagogisch-therapeutische Bereich in der Biberburg ist für Kinder, die deutliche Entwicklungsauffälligkeiten oder eine Behinderung in der Sprache, der Motorik, in der Wahrnehmung oder auch im Verhalten haben und für die eine inklusiv-integrative Förderung und Betreuung im Regelkindergarten nicht ausreicht.

In der Biberburg bieten wir diesen Kindern ein umfassendes Paket heilpädagogisch-therapeutischer Versorgung an. Dazu gehören heilpädagogische Förderung in der Gruppe und zusätzlich Sprachtherapie, Motopädie und auch Physiotherapie. Die therapeutische Versorgung richtet sich nach den Auffälligkeiten des jeweiligen Kindes und nach dem Förderschwerpunkt.

Ein Taxiunternehmen befördert die Kinder morgens zum Kindergarten und nachmittags wieder nach Hause zurück. (Link – Öffnungs- und Buchungszeiten)

Für die Aufnahme in den heilpädagogischen Bereich muss ein Antrag im Kindergarten gestellt werden. Bitte melden Sie sich für ein Aufnahme- und/oder Beratungsgespräch an.

Kontakt

Jochen Sandmann

Tel:  (05459) 98667
jochen.sandmann@drk-te.de

Lange Straße 59
48477 Hörstel-Dreierwalde

  • Unsere Kita

    Seit August 2013 gibt es in Hörstel-Bevergern die "Biberburg". Der Name setzt sich zusammen aus dem Wappentier des Ortes (Biber) und der Stadtgeschichte, denn in Bevergern gab es im Mittelalter (ab dem 12.Jh.) eine Burg .

    Als der Investor des Kindergartens den Namen Biberburg hörte, wies er seine Haus- und Hof-Zeichnerin an, eine echte „Biberburg“ zu zeichnen. Dies sah der Architekt und er erschuf auf dem Papier einen Kindergarten, der diesem Namen gerecht zu werden schien. Nach einem Jahr Bauzeit war er fertiggestellt und die Bevergerner waren alle stolz, wieder eine „Burg“ in ihrem Stadtteil Bevergern zu haben.

    Betritt man unseren Kindergarten, gelangt man als erstes in unseren Turm, der wie eine Eingangshalle gestaltet ist.

    Im Turmbereich befinden sich die Verwaltungsräume sowie die Wirtschafts- und Materialräume. Im großen Trakt, der sich direkt an den Turm anschließt, sind die Gruppen angesiedelt. Zwei auf jeder Etage, mit Nebenräumen, Ruheräumen und dem Wasch-Wickel-Toilettenbereich.

  • Unsere Räumlichkeiten

    Die Kita "Biberburg" verfügt über folgende Räumlichkeiten:

    • 4 Gruppenräume mit jeweiligem Nebenraum und Abstellkammer
    • 1 Ruheraum
    • 2 Multifunktionsräume (z.B. für die Physiotherapie)
    • 2 Sprachtherapieräume
    • 1 große Bewegungshalle
    • 4 Wasch-Toilettenbereiche (ausgestattet mit Wickelkommoden)
    • 1 Snoezelenraum
    • 2 Küchen
    • 1 Besprechungs-, Personalraum
    • 1 Materialraum
    • 1 Hauswirtschaftsraum
    • 1 Heizungsraum
    • 2 Personaltoiletten
    • 1 Behinderten-WC
    • 1 Büro für Leitung und Verwaltung


    Werfen Sie einen Blick in unsere Kita! 

    Leider haben Sie der Einwilligung zum Setzen von Cookies widersprochen, daher können wir den gewünschten Inhalt nicht anzeigen. Wenn Sie den Inhalt trotzdem sehen möchten und einverstanden sind, dass wir für diese Zwecke Cookies setzen, klicken Sie auf den nachstehenden Link.


    Ich akzeptiere, dass Cookies gesetzt werden und möchte den Inhalt sehen
  • Unser Außenbereich

    Unser Außengelände ist großzügig angelegt. Der Spielplatz verfügt über:

    • 3 Netzschaukeln (auch für U3)
    • 1 normale Schaukel
    • 1 Spielturm
    • 1 Scheune mit Rutsche
    • 1 Hexenhaus
    • 2 Biber-Federtiere
    • 1 Wippe, auch für Kinder mit motorischen Auffälligkeiten
    • 1 Matschanlage
    • 2 Reckstangenen
  • Unser Team

    Erzieher, Erzieherinnen, Sozialpädagoginnen, Heilpädagoginnen, Sprachtherapeutinnen, Motopädinnen, eine Physiotherapeutin, eine Küchenkraft, eine Verwaltungskraft und ein Hausmeister gehören zum interdisziplinären "Biberburg"-Team.

    Hier stellt sich das Team einmal für Sie vor. 

  • Unser Konzept
  • Öffnungs- und Buchungszeiten

    25-Stunden-Buchung

    Montag bis Freitag von 07:30 Uhr bis 13:00 Uhr (ohne Mittagessen)

    35-Stunden-Buchung

    Montag bis Donnerstag von 07:15 Uhr bis 13:00 Uhr + 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Freitag von 07:15 Uhr bis 13:00 Uhr

    oder

    35-Stunden-Block

    Montag bis Freitag von 07:15 Uhr bis 14:15 Uhr

    45-Stunden-Buchung

    Montag, Dienstag + Donnerstag von 07:15 Uhr bis 16:30 Uhr
    Mittwoch von 07:15 Uhr bis 17:00 Uhr
    Freitag von 07:15 Uhr bis 14:45 Uhr

    Für Kinder, die für einen heilpädagogischen Platz angemeldet sind, gelten die folgenden Zeiten:

    Montag bis Mittwoch von 08:30 Uhr bis 15:00 Uhr
    Donnerstag von 08:30 Uhr bis 13:00 Uhr
    Freitag von 08:30 Uhr bis 14:30 Uhr

    Zu den angegebenen Zeiten fahren die Taxis zur Beförderung der heilpädagogischen Kinder. 

  • Anmeldung

    Bei der Anmeldung müssen wir unterscheiden zwischen einem Regelplatz und einem heilpädagogischen Platz.

    Anmeldung Regelplatz

    Anmeldungen für einen Regelplatz sind ausschließlich über das Steinfurt ElternPortal - kurz "STEP" - möglich. Klicken Sie hier, um auf das Portal zu gelangen.

    Anmeldung heilpädagogischer Platz

    Für einen heilpädagogischen Platz müssen Sie einen Antrag stellen. Dafür melden Sie sich bitte im Kindergarten. Sie erhalten dann einen Termin für ein Aufnahmegespräch, bei dem wir all Ihre Fragen klären können.

  • Ihr Weg zu uns

    DRK-Kita „Biberburg“
    Lange Straße 59
    48477 Hörstel-Dreierwalde

    Leider haben Sie der Einwilligung zum Setzen von Cookies widersprochen, daher können wir den gewünschten Inhalt nicht anzeigen. Wenn Sie den Inhalt trotzdem sehen möchten und einverstanden sind, dass wir für diese Zwecke Cookies setzen, klicken Sie auf den nachstehenden Link.


    Ich akzeptiere, dass Cookies gesetzt werden und möchte den Inhalt sehen
  • Ansprechpartner

    Träger

    Deutsches Rotes Kreuz
    Bürgerservice Tecklenburger Land gGmbH
    Groner Alle 27
    49477 Ibbenbüren

    Tel.: (05451) 5902-0
    Mail: info(at)drk-te.de
    Internet: www.drk-te.de

    Geschäftsführung: Bernadette Wiegand, Marlies Hentschel, Conny Schöttner

    Ansprechpartner

    Bernadette Wiegand
    Geschäftsführerin DRK Bürgerservice Tecklenburger Land gGmbH
    Tel.: (05451) 5902-67
    Mail: bernadette.wiegand(at)drk-te.de

    Gudrun Baackmann
    Pädagogische Fachberatung
    Tel.: (05451) 5902-34
    Mail: gudrun.baackmannk(at)drk-te.de

    Jochen Sandmann
    Leiter der Kindertageseinrichtung
    Tel.: (05459) 98667
    Mail: jochen.sandmann(at)drk-te.de