17.12.2018
DRK Kreisverband
Tecklenburger Land e.V.

Groner Allee 27
49477 Ibbenb├╝ren
Tel. (05451) 5902-0
E-Mail:
info@drk-te.de

Wir sind f├╝r Sie da:
Montag bis Donnerstag
07:30 bis 16:30 Uhr
Freitag
07:30 bis 12:30 Uhr

Ehrenamtliche Betreuer
Neues Stellenangebot. Letztes Update: 10.12.2018. [Klick hier]
Herzlich willkommen!
Wer wir sind
DRK-Dienstleistungen und DRK-Einrichtungen (Essen auf Rädern, Beratung, Unterstützung...)
Klassische Rotkreuzaufgaben (Erste Hilfe Kurse, Blutspende...)
DRK Kindergärten
DRK-Ortsvereine
Jugendrotkreuz (JRK)
Startseite JRK
Wer wir sind
JRK-Kalender
Happy Camp - 2018
Notfalldarstellung
Schulsanitätsdienst
Internationales
JRK-Kampagne
Sie möchten helfen
Termine
Service, empfohlene Links und Downloads, Betriebsrat-Infos
Stellenbörse
Kontakt
Datenschutz
Impressum



Aktuelle Termine
18.12.2018
Erste Hilfe Ausbildung in Ibbenb├╝ren als Zweitage-Kurs
21.12.2018
Blutspende in Recke
26.12.2018
Blutspende im Laggenbecker Pfarreim
05.01.2019
Erste Hilfe Kurs in Ibbenb├╝ren
19.01.2019
Erste Hilfe Kurs in Ibbenb├╝ren
26.01.2019
Erste Hilfe Kurs in Ibbenb├╝ren
02.02.2019
Erste Hilfe Kurs in Ibbenb├╝ren
09.02.2019
Erste Hilfe Kurs in Ibbenb├╝ren
[Zum vollständigen Terminkalender]
Ehrenamtliche Betreuer gesucht
Holen Sie sich die DRK-App auf Ihr Smartphone. Klicken Sie bitte hier!
┬ę 2018
DRK KV Tecklenburger Land

Willkommen beim JRK Tecklenburger Land!

JRK Tecklenburger Land
Groner Allee 27
D- 49477 Ibbenb├╝ren

Tel: 0 54 51 / 59 02 38
Fax: 0 54 51 / 59 02 29
Email >>
 


17.12.2014
Auf zum Fackelzug nach Solferino!
Seit vielen Jahren gibt es die Idee, einen Trip für (Jugend-)Rotkreuzler aus dem Tecklenburger Land dorthin zu veranstalten. Im Jahr 2015 soll dieser unter Federführung der JRK-AG „Internationales“ realisiert werden.
Geplant ist, mit drei Bullis den Weg nach Norditalien mit maximal 24 Personen anzutreten. Die Abfahrt soll am frühen Donnerstagmorgen (18. Juni) erfolgen, die Rückkehr am späten Sonntagabend (21. Juni). Übernachtung (Großzelt mit Stockbetten) und Verpflegung (drei Mahlzeiten täglich) erfolgen im Campo Lidia. Neben der Teilnahme am Fackelzug sind Besuche des Rotkreuzmuseums und der Kathedrale in Castiglione geplant. Bei Interesse kann ein Ausflug zum Gardasee erfolgen.

Die Schlacht von Solferino wird als die Geburtsstunde der Rotkreuzbewegung bezeichnet, da der Schweizer Kaufmann Henry Dunant hier im Jahr 1859 als Augenzeuge und Ersthelfer die Grausamkeiten des Krieges erlebte, was ihn später zur Gründung des Roten Kreuzes veranlasste. Zum Gedenken an dieses Ereignis findet jedes Jahr ein Fackelzug („Fiaccolata“) von Solferino ins benachbarte Castiglione delle Stiviere statt, um an den Transport vieler Verletzter┬ávom Schlachtfeld in die dortige Kirche zu erinnern. In der Kirche wurden sie von den Freiwilligen um Dunant gepflegt. An dieser Veranstaltung nehmen jedes Jahr tausende Rotkreuzler aus der ganzen Welt teil. Der Abend des Fackelzugs stellt somit den Höhepunkt eines mehrtägigen Treffens dar, dessen Zentrum das Rotkreuzcamp „Campo Lidia“ in Castiglione ist.



Fakten


Termin: 18. bis 22.Juni 2015

Teilnehmerzahl: Maximal 24

Voraussetzung: Aktive Mitgliedschaft im Jugendrotkreuz oder einer anderen Rotkreuzgemeinschaft oder Beschäftigungsverhältnis beim DRK im Tecklenburger Land

Mindestalter: 16 Jahre

Unterbringung: Großraumzelt, Stockbett

Verpflegung: Vollverpflegung vor Ort, Selbstverpflegung während der An- und Abreise inkl. Donnerstagabend

Preis: 175,- Euro inklusive aller Fahrtkosten, Unterbringung, Verpflegung, Teilnahme am Fackellauf (inkl. Fackel) und Teilnehmer T-Shirt des Kreisverbands

Anmeldung: Ausschließlich schriftlich per E-Mail unter Angabe von Name, Alter, Adresse und Ortsverein an die Adresse jrk@drk-te.de. Gehen mehr Anmeldungen ein, als Plätze zur Verfügung stehen, entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen.

Weitere Informationen: Ab 5. Januar im JRK-Büro unter Telefon (05451) 590259 oder per E-Mail an jrk@drk-te.de

« zurück






CMS - KLEMANNdesign.biz