DRK Impf-Kampagne 2021
16.05.2022
DRK Kreisverband
Tecklenburger Land e.V.

Groner Allee 27
49477 Ibbenb├╝ren
Tel. (05451) 5902-0
E-Mail:
info@drk-te.de

Wir sind f├╝r Sie da:
Montag bis Donnerstag
07:30 bis 16:30 Uhr
Freitag
07:30 bis 12:30 Uhr
Ehrenamtliche Betreuer
Neue Stellenangebote! Letztes Update: 13.05.2022 [Klick hier]
Herzlich willkommen!
DRK-TE Aufbau und Organisation
DRK-Dienstleistungen (Tagespflege, Fr├╝hf├Ârderung, Wohngruppen, Beratung, Kleidershops...)
Erste Hilfe Kurse, Blutspende, Altkleider und weitere klassische Rotkreuzaufgaben
Kontakt
DRK Kindergärten
Überblick
Bevergern "Biberburg"
Dreierwalde "Wasserburg"
Ibbenbüren "Regenbogen"
Ibbenb├╝ren "Schatzkiste"
Ibbenb├╝ren "Wiesenzwerge"
Ladbergen "Abenteuerland"
Ladbergen "Die kleinen Strolche"
Lengerich "Wasserzwerge"
Lengerich "Zirkus Rabauki"
Saerbeck "Burg Funkelstein"
Herzlich willkommen
Funkelstein-Nachrichten
Terminkalender
Infoseite Funkelstein
Konzept
Liedersammlungen
Tecklenburg "Waldwichtel"
DRK-Ortsvereine
Jugendrotkreuz (JRK)
Freiwilliges soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst 2022
Sie möchten helfen
Stellenbörse
Termine
Service, empfohlene Links und Downloads, Betriebsrat-Infos
Datenschutz
Impressum
Datenschutzinformationen und Impressum zu den Corona-Testzentren



Terminkalender
01.01.2022
Erste Hilfe Kurse in Ibbenb├╝ren und Lengerich
15.05.2022
Sonntag und Montag: Blutspende in Steinbeck
16.05.2022
Blutspende in Lienen
17.05.2022
Blutspende in Hopsten
19.05.2022
Blutspende in Ibbenb├╝ren- Dickenberg
..
..
..
Terminkalender Komplettansicht
┬ę 2018
DRK KV Tecklenburger Land

Funkelstein-Nachrichten


| Herzlich willkommen | Funkelstein-Nachrichten | Terminkalender | Infoseite Funkelstein | Konzept | Liedersammlungen |

Funkelstein News

22.06.2016
Abschluss des Projektes: „Die Mülldetektive“ mit anschließendem Vater- Kind- Zelten
In den vergangenen Wochen beschäftigten sich die Kinder der Burg Funkelstein mit dem Thema „Müll“. Hier ging es darum, die Kinder zu sensibilisieren mit der Umwelt sorgfältiger umzugehen.
Neben Müllsortierung, dem Aufspüren von Müllbehältern im Dorf, Turnen mit Müll, Wiederverwertung , dem Einrichten eines Komposters und dem behutsamen Umgang mit Ressourcen besuchten die Kinder das Kompostwerk im Bioenergiepark.
Am Freitag, dem 17.06.2016 stand nun die große Präsentation des Projektes an. Dazu waren alle Eltern eingeladen. Das Fest begann mit einem Tanz der Kinder, in dem Plastikflaschen und Mülltüten eine wichtige Rolle spielten. In der Müllausstellung konnten Eltern sich über das Projekt informieren und die vielen aus „Müll“, entstandenen Werke bewundern.
Im Außenbereich konnten sich die Kinder an Spielen, wie Dosen werfen, Zeitungs- und Mülltonnenrennen beteiligen. Zum Abschluss des Projektes präsentierten die Kinder eine Modenschau. Hierbei handelte es sich um eine besondere Modenschau, denn alle Kleidungsstücke waren aus sogenanntem Müll geschneidert und von den Kindern selbst entworfen.





Nach der Modenschau wurde das Zeltlager aufgebaut und gemeinsam gegrillt. Nachdem sich alle gestärkt hatten, ging es mit allen auf große Gespenstersuche:
Das kleine Gespenst hatte sich verirrt und musste gesucht werden, natürlich nicht ohne einige Aufgaben gemeinsam zu lösen. Glücklicherweise fand das kleine Gespenst zum Kindergarten zurück, wo die Kinder es dann mit vielen Freunden, die es mitgebracht hatte, auf der neuen Kletterburg fanden. Am Lagerfeuer mit Stockbrot klang der Abend aus und nach und nach verschwanden alle in ihren Zelten. Mit einem gemeinsamen Frühstück am nächsten Morgen endete diese schöne Aktion.

┬ź zur├╝ck zur Auswahl

CMS - KLEMANNdesign.biz