30.05.2020
DRK Kreisverband
Tecklenburger Land e.V.

Groner Allee 27
49477 Ibbenb├╝ren
Tel. (05451) 5902-0
E-Mail:
info@drk-te.de

Wir sind f├╝r Sie da:
Montag bis Donnerstag
07:30 bis 16:30 Uhr
Freitag
07:30 bis 12:30 Uhr
Ehrenamtliche Betreuer
Neues Stellenangebot. Letztes Update: 18.05.2020 [Klick hier]
Herzlich willkommen!
DRK-TE Aufbau und Organisation
DRK-Fachdienstleistungen (Fr├╝hf├Ârderung, Wohngruppen, Beratung, Unterst├╝tzung...)
Klassische Rotkreuzaufgaben (Erste Hilfe Kurse, Blutspende...)
Freiwilliges soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst
DRK Kindergärten
DRK-Ortsvereine
Jugendrotkreuz (JRK)
Startseite JRK
Wer wir sind
JRK-Kalender - Auch zum Download
Notfalldarstellung
Schulsanitätsdienst
Internationales
JRK-Kampagne
Sie möchten helfen
Termine
Service, empfohlene Links und Downloads, Betriebsrat-Infos
Stellenbörse
Kontakt
Datenschutz
Impressum



Aktuelle Termine
30.05.2020
Erste Hilfe Kurs f├╝r F├╝hrerschein-Anw├Ąrter
03.06.2020
Erste Hilfe Kurs f├╝r F├╝hrerschein-Anw├Ąrter (zwei Tage)
03.06.2020
Blutspende in Mettingen
06.06.2020
Erste Hilfe Kurs f├╝r F├╝hrerschein-Anw├Ąrter
06.06.2020
Erste Hilfe Kurs f├╝r F├╝hrerschein-Anw├Ąrter
08.06.2020
Erste Hilfe Kurs f├╝r F├╝hrerschein-Anw├Ąrter (zwei Tage)
10.06.2020
Erste Hilfe Kurs f├╝r F├╝hrerschein-Anw├Ąrter (zwei Tage)
13.06.2020
Erste Hilfe Kurs f├╝r F├╝hrerschein-Anw├Ąrter
Terminkalender Komplettansicht
Ehrenamtliche Betreuer gesucht
Holen Sie sich die DRK-App auf Ihr Smartphone. Klicken Sie bitte hier!
DRK-TE App
┬ę 2018
DRK KV Tecklenburger Land

Willkommen beim JRK Tecklenburger Land!


JRK Tecklenburger Land
Groner Allee 27
D- 49477 Ibbenb├╝ren

Tel: 0 54 51 / 59 02 38
Fax: 0 54 51 / 59 02 29
Email >>
 


30.01.2020
ÔÇ×Aha ÔÇô MomenteÔÇť bei Sch├╝lern und Lehrern
DRK-Kleiderkreislauf Projekt bildet Grundsch├╝ler zu Recycling-Profis aus
Tecklenburger Land (29.01.2020). Ein nachhaltiger Umgang mit den Ressourcen unseres Planeten und die ├ťberdenkung und Ver├Ąnderung des eigenen Konsumverhaltens war mitunter Anlass das Projekt ÔÇ×DRK-KleiderkreislaufÔÇť ins Leben zu rufen. Mit Blick auf die Altkleidersammlung im Tecklenburger Land, betrifft der Nachhaltigkeitsgedanke der Organisation im Wesentlichen den Umgang mit Textilien. Um besonders fr├╝h f├╝r das Thema zu sensibilisieren, richtet sich das Projekt gezielt an Kinder im Grundschulalter.

Die Methoden, welche Kreisjugendreferentin, Jannike Reimold, f├╝r das Projekt an der Hand hat, sind vielf├Ąltig und auf die Altersgruppe zugeschnitten. Denn was die Grundsch├╝ler/-innen erwartet ist kein monotoner PowerPoint-Vortrag, sondern eine Mischung aus Theorie und Praxis, wobei jeder zum Nachdenken und Mitmachen angeregt wird. So geh├Ârt zum Projekttag u.a. ein Altkleiderquiz, bei dem der Wissensstand der Kinder eingebunden und um Fakten zum Thema Recycling erg├Ąnzt wird. ÔÇ×Verbl├╝ffung macht sich breit, wenn die Kinder erfahren wie viel Wasser f├╝r eine Jeans ben├Âtigt wird oder was der Konsum der westlichen Welt f├╝r Auswirkungen auf dritte Weltl├Ąnder hatÔÇť, berichtet Reimold.

Sp├Ątestens zu diesem Zeitpunkt schwingt neben dem bunten Rahmenprogramm auch eine gewollte Ernsthaftigkeit mit, welche im zweiten Schritt durch ein Kleidersortierspiel und einen Recycling-Koffer den Bezug zur Arbeit der Organisation im Tecklenburger Land herstellt. Die Grundsch├╝ler erfahren durch das Kleidersortierspiel wie die Kleidersortierung in den Kleidershops funktioniert und anhand des Recycling-Koffers was mit den Kleidungsst├╝cken passiert, die nicht mehr getragen aber weiterverarbeitet werden k├Ânnen.

Ein weiteres Highlight ist die Kleidertauschb├Ârse, bei dem die Kinder ein Kleidungsst├╝ck aus ihrem Kleiderschrank gegen ein Kleidungsst├╝ck aus dem DRK-Kleidershop tauschen k├Ânnen. Ganz nach Umfang des Projektes werden auch noch Altkleidercontainer gebastelt oder eine Second-Modenschau durchgef├╝hrt, sodass jedes Kind das ÔÇ×neueÔÇť Kleidungsst├╝ck vorf├╝hren kann.

Das Projekt ist kostenlos und wurde im vergangenen Jahr von rund 15 Schulen und mehreren Jugendzentren angefragt und sowohl als Projekttag oder als Teil einer Projektwoche umgesetzt. ÔÇ×Das Feedback der Schulen ist durchgehend positiv. Besonders gelobt wurde die anschauliche Umsetzung, die Verkn├╝pfung von Theorie und Praxis und auch der Spa├čfaktor f├╝r die KinderÔÇť, erkl├Ąrt Reimold.

Anfragen f├╝r das laufende Jahr werden von DRK ÔÇô Kreisjugendreferentin, Jannike Reimold, telefonisch (05451-5902-38) oder per Mail (Jannike.Reimold@drk-te.de) entgegen genommen.
« zurück






CMS - KLEMANNdesign.biz