DRK Impf-Kampagne 2021
14.04.2021
DRK Kreisverband
Tecklenburger Land e.V.

Groner Allee 27
49477 Ibbenbüren
Tel. (05451) 5902-0
E-Mail:
info@drk-te.de

Wir sind für Sie da:
Montag bis Donnerstag
07:30 bis 16:30 Uhr
Freitag
07:30 bis 12:30 Uhr
Ehrenamtliche Betreuer
Neue Stellenangebote! Letztes Update: 13.04.2021 [Klick hier]
Herzlich willkommen!
DRK-TE Aufbau und Organisation
DRK-Dienstleistungen (Tagespflege, Frühförderung, Wohngruppen, Beratung, Kleidershops...)
Erste Hilfe Kurse, Blutspende und weitere klassische Rotkreuzaufgaben
Kontakt
DRK Kindergärten
Überblick
Bevergern "Biberburg"
Dreierwalde "Wasserburg"
Ibbenbüren "Regenbogen"
Ibbenbüren "Schatzkiste"
Ibbenbüren "Wiesenzwerge"
Ladbergen "Abenteuerland"
Ladbergen "Die kleinen Strolche"
Lengerich "Wasserzwerge"
Herzlich Willkommen
Stellenangebot
Unser Leitbild und die Grundlagen unserer Arbeit
Art unserer Einrichtung
Ziele unserer pädagogischen Arbeit:
Unsere Öffnungszeiten
Unsere Aufnahmekriterien
Unser Team
Elternarbeit & Elternrat
Unsere Gruppen
Flohgruppe
Froschgruppe
Zwergengruppe
Unser Gruppenalltag
Terminkalender
Kneipp im Kindergarten
Allerlei Neues & Aktuelles
Lengerich "Zirkus Rabauki"
Saerbeck "Burg Funkelstein"
Tecklenburg "Waldwichtel"
DRK-Ortsvereine
Jugendrotkreuz (JRK)
Freiwilliges soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst
Sie möchten helfen
Stellenbörse
Termine
Service, empfohlene Links und Downloads, Betriebsrat-Infos
Datenschutz
Impressum
Datenschutzinformationen und Impressum zum Testzentrum



Terminkalender
28.03.2021
Erste Hilfe Kurse in Ibbenbüren
16.04.2021
Blutspende in Lotte-Wersen
18.04.2021
Sonntag und Montag: Blutspende in Steinbeck
29.04.2021
Blutspende in Riesenbeck
30.04.2021
Blutspende in Ladbergen
03.05.2021
Blutspende in Püsselbüren/ Familienzentrum
04.05.2021
Blutspende in Lengerich
07.05.2021
Freitag und Sonntag: Blutspende in Dreierwalde
Terminkalender Komplettansicht
© 2018
DRK KV Tecklenburger Land

Ziele unserer pädagogischen Arbeit:




Ziele unserer pädagogischen Arbeit:




Alle gleich und doch anders
Die Menschenwürde der uns anvertrauten Kinder, findet in unserer pädagogischen Arbeit, besondere Achtung. Die Persönlichkeit der Kinder hat den gleichen Stellenwert wie die eines Erwachsenen. So dürfen sie partizipial an der Gestaltung und Planung ihres Kindergartenalltags mitwirken.
Kinder möchten von Natur aus wachsen, sich entfalten und lernen. Unsere Aufgabe ist es, dazu Rahmenbedingungen zu schaffen, Erfahrungsräume zu öffnen und sie im Streben nach Kompetenzerweiterung zu unterstützen.


Folgende grundlegende Ziele sind Leitfaden unserer pädagogischen Arbeit.
In erster Linie sollen sich unsere Kindergartenkinder bei uns wohlfühlen und gern zu uns kommen. Dies ist eine Grundvoraussetzung um die uns anvertrauten noch kleinen "Pflanzen" auf einem guten Boden beim Heranwachsen zu begleiten. Dabei ist die Förderung und Stärkung des Selbstvertrauens und der Selbstsicherheit eines unserer zentralen Ziele. Bei der Umsetzung dieses Zieles knüpfen wir an den vorhandenen Fähigkeiten und Fertigkeiten der Kinder an.
Nach der Aufnahme in unsere Einrichtung lernen die Kinder oft zum ersten Mal sich für einen bestimmten Zeitraum des Kindergartenbesuches von ihren Eltern zu lösen und sich ohne sie zu orientieren. Die Kinder lernen sich mit ihrer neuen Umgebung auseinander zu setzen, sich bei uns einzugewöhnen umso wichtige Erfahrungen in ihrem neuen Umfeld sammeln zu können.
So lernen die Kinder, Kontakt zu anderen Kindern aufzubauen, Konflikte angemessen auszutragen, Regelungen zu treffen, Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln und Kompromisse zu schließen. Unsere Aufgabe besteht darin, diese Umsetzung pädagogisch zu begleiten und zu unterstüzten.
Die sprachliche Ausdrucksmöglichkeiten der Kinder werden durch den interaktivenKontakt untereinander gefördert und erweitert. Durch das praktische Tun lernen die Kinder ihre Umwelt ganzheitlich kennen und kognitive Fähigkeiten werden gestärkt. Da differenziertes Wahrnehmen und Verarbeiten von zentraler Bedeutung sind, um sich in der Welt zu Recht zu finden, ist die Wahrnehmungsförderung ein wichtiges Ziel in unserer täglichen pädagogischen Arbeit.
Durch unsere vielfältigen Materialangebote und der entsprechenden Raumgestaltung fördern wir die Kinder in ihren Bewegungsabläufen. dadurch wird auch ihre Koordination und Geschicklichkeit im fein- und grobmotorischen Bereich erweitert und ausgebaut.
Die Kinder erfahren eine individuelle und altergemäße Begleitung, um evtl. Schwächen zu verringern und Stärken zu fördern.
Durch diese unterschiedlichen Spiel- und Materialangebote erhalten unsere Kinder die Möglichkeit, ihre Kreativität und Fantasie einzubringen, sie umzusetzen und zu erweitern.



CMS - KLEMANNdesign.biz