05.07.2020
DRK Kreisverband
Tecklenburger Land e.V.

Groner Allee 27
49477 IbbenbĂŒren
Tel. (05451) 5902-0
E-Mail:
info@drk-te.de

Wir sind fĂŒr Sie da:
Montag bis Donnerstag
07:30 bis 16:30 Uhr
Freitag
07:30 bis 12:30 Uhr
Ehrenamtliche Betreuer
Neues Stellenangebot. Letztes Update: 02.07.2020 [Klick hier]
Herzlich willkommen!
Startseite DRK-TE
DRK-TE Aufbau und Organisation
DRK-Fachdienstleistungen (FrĂŒhförderung, Wohngruppen, Beratung, UnterstĂŒtzung...)
Freiwilliges soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst
Erste Hilfe Kurse, Blutspende und weitere klassische Rotkreuzaufgaben
DRK Kindergärten
DRK-Ortsvereine
Jugendrotkreuz (JRK)
Sie möchten helfen
Termine
Service, empfohlene Links und Downloads, Betriebsrat-Infos
Stellenbörse
Kontakt
Datenschutz
Impressum



Terminkalender (Erste Hilfe und Blutspende)
06.07.2020
Blutspende in Lotte
06.07.2020
Erste Hilfe Kurs in IbbenbĂŒren
07.07.2020
Erste Hilfe Kurs in IbbenbĂŒren (zwei Tage)
07.07.2020
Erste Hilfe Ausbildung in Lengerich als Zweitage-Kurs
09.07.2020
Blutspende in Riesenbeck
10.07.2020
Blutspende in Recke
11.07.2020
Erste Hilfe Kurs in IbbenbĂŒren
11.07.2020
Erste Hilfe Ausbildung in Lengerich
Terminkalender Komplettansicht
Ehrenamtliche Betreuer gesucht
Holen Sie sich die DRK-App auf Ihr Smartphone. Klicken Sie bitte hier!
DRK-TE App
© 2018
DRK KV Tecklenburger Land
Blutspendetermine in IbbenbĂŒren, Hörstel, Mettingen, Lengerich, Recke, Tecklenburg




Willkommen beim DRK Kreisverband Tecklenburger Land e.V.



22.06.2020
Gute Kleidung – fĂŒr die gute Sache
Altkleiderspenden bitte auf die Zeit nach Corona verschieben
In den vergangenen Wochen konnte beim DRK eine deutlich steigende Spendenbereitschaft von Seiten der Bevölkerung festgestellt werden. Denn die Aussortierung von alter Kleidung liegt fĂŒr viele nun auf der Hand, da die Zeit zu Hause vermehrt zum FrĂŒhjahrsputz bzw. zum Großreinemachen genutzt wird. Sichtbar wird dieses Verhalten an den rund 200 Containern im Tecklenburger Land, welche nun prall gefĂŒllt sind. So gut gefĂŒllt, dass die zwei Mal wöchentliche Leerung der Container nicht mehr ausreicht. Unter „normalen“ Bedingungen wĂ€re das kein Grund zum Klagen fĂŒr das DRK, aber aktuell fĂŒhrt die hohe Spendenbereitschaft zu einer Überlastung des Systems.




Daher bittet Johannes Hille, Vorstandsvorsitzender des DRK Tecklenburger Land die Bevölkerung: „Nutzt die Zeit zum Aussortieren, aber wartet mit der Spendenabgabe bis auf die Zeit nach Corona oder gebt die Kleiderspenden direkt bei unseren DRK-KLeidershops in IbbenbĂŒren, Lengerich (und bald auch in Recke) ab.“ Die GrĂŒnde dafĂŒr liegen zum einen an der Überlastung der Altkleiderfahrer/-innen. Zudem spielen die durch den Coronavirus bedingten Maßnahmen auf dem internationalen Altkleidermarkt eine erhebliche Rolle. Der Absatzmarkt sinkt drastisch und die Erlöse, welche innerhalb der letzten Jahre stetig gesunken sind, befinden sich auch derzeit auf dem Sinkflug. Ein großes Problem fĂŒr das DRK, erklĂ€rt Johannes Hille: „Die Altkleider-Erlöse fließen in die Ausbildung unseres Ehrenamtes."
Aussortiert werden soll weiter, dabei aber mit der Spende bis nach der Krise gewartet werden und die Kleidung vorerst im Keller oder auf dem Dachboden verstaut werden, erklĂ€rt Hille. Ebenso solle die Bevölkerung die Kleidung nach dem Motto „Gute Sachen – fĂŒr die gute Sache“ prĂŒfen. Gute Sachen sind, nach der Definition des DRK, tragfĂ€hige KleidungsstĂŒcke ohne Löcher und/oder Flecken. Alles was nicht mehr tragfĂ€hig ist, gehöre in den RestmĂŒll und nicht in einen Altkleider-Container.


« zurück

CMS - KLEMANNdesign.biz